Archäozoologin Kerstin Pasda
Drittmittelförderungen
2016 - 2017 Archäozoologische Analyse Neuburg an der Donau, Bayern, Urnenfelderzeit, HA/rühlatène, Frühlatène, FLT/part. Römisch
Projektförderung durch: Deutsche Forschungs-gemeinschaft DFG Bonn, Universität Würzburg

2015 - 2017 Gipskarstprojekt Marktbergel, Mittelfranken. Mesolithikum bis Bronzezeit.
Projektförderung durch: Deutsche Forschungs-gemeinschaft DFG Bonn, Universität Würzburg

2016 Grabung Ansitz, Kronhalde, Gemeinde Bregenz, Vorarlberg, Frühe Neuzeit
Projektförderung durch: Context-Archäologie Rangen, Österreich

Archäozoologische Analyse Kümmersbruck, Bayern, Frühmittelalter
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

2015 Atting-Aufeld, Bayern, urnenfelderzeitlicher Brunnen. Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus Gollnhofen, Spätneolithikum, Übergang von Früh- zu Mittelbronzezeit und Spätlatènezeit.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Nürnberg

Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus Ergersheim, frühes Jungneolithikum, Spätlatène, und Spätgermanisch.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Nürnberg

Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus linearbandkeramischen und rössener Befunden von Gudensberg, Schwalm-Eder-Kreis, Nordhessen. Förderung durch: Stadt Gudensberg, HessenARCHÄOLOGIE

2014 Wissenschaftliche Bearbeitung der laténezeitlichen Tierknochen aus Burgweinting. Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus rössener Befunden von Gudensberg, Schwalm-Eder-Kreis, Nordhessen. Förderung durch: Stadt Gudensberg Trebur Geothermie
Projektförderung durch: hessenARCHÄOLOGIE, Darmstadt

2013 - 2016 Wissenschaftliche Bearbeitung der frühmittelalterlichen Tierknochen der Kaiserpfalz (Karl der Grosse) vom Veitsberg.
Förderung durch: Universität Jena

Wissenschaftliche Bearbeitung der Obertraubling-Piesenkofen-West III.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Wissenschaftliche Bearbeitung der römischen Tierknochen von Regensburg-Irl.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Bestimmung der römischen Tierknochen eines Brunnens aus Burgweinting.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Wissenschaftliche Bearbeitung der neolithischen (hauptsächlich linearbandkeramischen) Tierknochen von Gudensberg.
Förderung durch: Stadt Gudensberg

2013 Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus linearbandkeramischen und Rössener Befunden von Gudensberg, Schwalm-Eder-Kreis, Nordhessen. Förderung durch: Stadt Gudensberg

2012 Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus einem frühmittelalterlichen Grubenhaus von Regensburg-Irl und aus einer römisch datierten Grube.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Archäozoologische Analyse von Amphibienknochen aus einem römischen Brunnen in Burgweinting. Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Archäozoologische Analyse von rokokozeitlichen Tierknochen aus dem Kloster Speinshart, Oberpfalz. Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

2012 / 2015 Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus der mittelalterlichen Burg Thurndorf, Oberpfalz. Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

2011 - 2014 Verbindung der Gegenwart mit der Vergangenheit: Traditionelle Jagdmethoden und archäozoologische Untersuchungen im zentralen Westgrönland. Projektförderung durch: Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG Az. Pa 1616/4-1; Pa 1616/4-2

2011 Archäozoologische Analyse von Tierknochen aus dem römisch datieren Befund der St. Marienschule in Regensburg.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

2010 Archäolozoologische, archäologische und ethnologische Untersuchungen im zentralen Westgrönland.
Förderung durch: ArchaeoBioCenter München

2009 / 2010 Bestimmung der Halafzeitlichen Tier- und Menschenknochen des Tell Arbid Abyad unter Leitung von Dr. Inna Mateiciucová.
Förderung durch: Universität Brünn, Tschechische Republik

2007 - 2009 Rentierjagd im Spätpleistozän und Holozän in Alaska? Archäozoologische Untersuchungen zur Fauna der Trail Creek Caves
Projektförderung durch: Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG-AZ. 1616/1-1

2007 Zentrales Westgrönland. Archäologischer Survey und archäozoologische Dokumentation.
Förderung durch: ALCOA (Aluminium Company of America), Grönländisches Nationalmuseum, Nuuk.

Wissenschaftliche Bearbeitung des Materials der archäologischen Ausgrabung Parsberg ‚Auf der Breiten’.
Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Wissenschaftliche Bearbeitung der Tierknochen aus der früh-mittelalterlichen Burg Donaustauf. Förderung durch: Bayerisches Landesdenkmalamt, Außenstelle Regensburg

Anthropologische und archäozoologische Bearbeitung des Materials der Höhle Peterloch bei Woppental.
Förderung durch: Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg

2005 Archäozoologische Bearbeitung der vorgeschichtlichen Siedlungsgrabung Burgweinting. Projektförderung durch: Amt für Archiv und Denkmalpflege, Stadt Regensburg

2004 Konzeption und Durchführung des Projekts: Osteologische Alters- und Geschlechtsbestimmung und Osteometrie der Sisimiut-Rentierpopulation – Erstellung von Zahndünnschliffen
Projektförderung durch: Deutsche Forschungs-gemeinschaft: DFG Förderung Pa 527/3-2

Konzeption und Durchführung des Projekts: Osteologische Alters- und Geschlechtsbestimmung und Osteometrie der Sisimiut-Rentierpopulation – Erstellung von Zahndünnschliffen
Projektförderung durch: Deutsche Forschungs-gemeinschaft: DFG Förderung Pa 527/3-2

Anthropologische Bearbeitung von Bestattungen des frühmittel-alterlichen Gräberfeldes Hamm-Westhafen.
Förderung durch: Amt für Bodendenkmalpflege Westfalen

Wissenschaftliche Bearbeitung des archäozoologischen Materials der Trail Creek Caves 2 und 9, Alaska.
Unterstützt durch: Zoologisches Museum Kopenhagen, Geologisches Museum Kopenhagen

2003 Konzeption und Durchführung des Projekts: Osteometrie und osteologische Alters- und Geschlechtsbestimmung der Sisimiut-Rentierpopulation – Geländetätigkeit in West-Grönland.
Projektförderung durch: Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG-AZ. Pa 527/3-1

2002 Wissenschaftliche Bearbeitung des osteologischen Materials der Burg Vohburg a.D. Förderung durch: Stadt Vohburg a.D.

Wissenschaftliche Bearbeitung des archäozoologischen Materials der Burg Nürnberg. Förderung durch: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Nürnberg

Wissenschaftliche Analyse des archäozoologischen Materials der Burg Thann.
Förderung durch: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Nürnberg

Wissenschaftliche Bearbeitung des osteologischen Materials der Runneburg.
Förderung durch: Runneburgverein Weißensee e.V., Thüringen

Wissenschaftliche Bearbeitung des archäozoologischen Materials der Burg Treuchtlingen.
Förderung durch: Burgverein Treuchtlingen e.V., Bayern

2001 Archäozoologische und Anthropologische Analyse der Burg Sulzbach.
Förderung durch: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Regensburg

Archäozoologische Analyse der mittelalterlichen Stadtbefunde Auergasse 3, Stadttheater, Engelburgergasse und Schottenportal.
Förderung durch: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Regensburg

Tierknochenanalyse eines mittelalterlichen Bauopfers in Bad Windsheim.
Projektförderung durch: Bad Windsheim

1999 Archäozoologische Analyse, mittelalterlicher Burgstall vom Warberg, Neuenburg v.W.
Förderung durch: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Außenstelle Regensburg

1996 - 1998 Archäozoologische Auswertung der Tierknochen und menschlichen Leichenbränden von Teufelsberg, Briesnig 25, Briesnig 33 und Heinersbrück 8 (Brandenburg).
Förderung durch: Brandenburgisches Landesmuseum für Ur- und Frühgeschichte

1993 - 1995 Archäozoologische und anthropologische Untersuchungen des neolithischen Steinkammergrabs und Erdwerks Calden.
Förderung durch: Staatliche Museen Kassel